ARCHIVZURÜCK
 

Fritz Bornstück Unter Wasser? Das sind die Anderen.
28.März - 6.April 2008


Der in Berlin lebende Künstler Fritz Bornstück hat 2008 sein Studium an der Universität der Künste abgeschlossen und ist Meisterschüler von Leiko Ikemura. Seine humorvollen, ausufernden Rauminstallationen bedienen sich aller künstlerischen Medien von der Zeichnung über Video bis zur Musikperformance. Die Trash-Ästhetik seiner Arbeiten täuscht auf den ersten Blick über seine konzeptuelle und genau strukturierte Arbeitsweise hinweg.
Fritz Bornstücks Installation bestand aus acht Baum-Skulpturen mit Vogelhäusern, einer beleuchteten Brunnenskulptur, und einer Dia-Projektion. Aus jedem der Vogelhausobjekte war ein Teil einer Acht-Kanal-Klangkomposition zu hören, die für die Ausstellung entstanden war.